Bauherren-Haftpflichtversicherung

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung ist eine Versicherung, die Bauherren vor Schadensersatzansprüchen Dritter im Zusammenhang mit Bauvorhaben schützt. Wenn Sie als Bauherr beispielsweise ein Haus bauen oder größere Renovierungsarbeiten durchführen, können verschiedene Risiken auftreten. Diese reichen von Schäden an benachbarten Gebäuden oder Grundstücken bis hin zu Personenschäden, die auf der Baustelle auftreten können.

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung übernimmt in der Regel die Kosten für Schäden, die während der Bauarbeiten entstehen und für die der Bauherr rechtlich haftbar gemacht wird. Dies kann beispielsweise Schäden durch herabfallende Bauteile oder unsachgemäße Sicherheitsvorkehrungen umfassen.

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung ist daher eine wichtige Absicherung für Bauherren, um sich vor den finanziellen Risiken im Zusammenhang mit Bauvorhaben zu schützen.

Lassen Sie sich beraten von einer
Versicherungsagentur, die Sie wirklich versteht!